Nachbericht zum JobStairs Webinar „ Die Zukunft der Online-Stellenanzeige – mobil und dynamisch“ am 9. Juni 2015

 

Jobstairs– das Karriereportal für höchste Recruiting-Ansprüche – war Gastgeber einer halbtägigen WebConference am 9. Juni 2015 an dem rund 280 TeilnehmerInnen teilgenommen hatten bei insgesamt 458 Anmeldungen.

Die WebConference richtete sich an leitende MitarbeiterInnen und Spezialisten aus den Funktionsbereichen: Personalmarketing, Employer Branding, Personalbeschaffung, Recruiting und HR IT.

Auf dem Programm standen 3 interessante und inhaltsstarke Vorträge zum Themenkontext „Die Zukunft der Online-Stellenanzeige“. Alle Studien zum Personalmarketing und Recruiting kommen zum gleichen Ergebnis: Die Online-Stellenanzeige ist das Recruitingmedium Nummer 1.

Als Referenten fungierten in der Reihenfolge ihrer Vorträge:

  • Dr. Wolfgang Jäger, Hochschule RheinMain Wiesbaden und Gesellschafter der
    DJM Consulting GmbH. Die DJM Consulting GmbH ist Gesamtkoordinator von JobStairs.
  • Ingolf Teetz, CEO der milch & zucker AG. Die milch & zucker AG ist für den Betrieb und
    die Vermarktung von JobStairs zuständig.
  • Frank Staffler, Leiter Personalmarketing der Deutschen Telekom AG. Die Deutsche Telekom AG ist ein Partnerunternehmen von JobStairs.

In seinem Einführungsvortrag gab Prof. Dr. Wolfgang Jäger Hintergrundwissen aus der Forschung zu aktuellen Entwicklungen bei Online-Stellenanzeigen und beleuchtete die Bedeutung von Online-Jobbörsen für das Recruitung in der Zukunft. Die Online-Stellenanzeige der Zukunft ist: Mobil, dynamisch und audiovisuell.

Anschließend erfuhren die TeilnehmerInnen in einem Vortrag von Ingolf Teetz die technischen Standards im Aufbau von Websites im responsive Design für Karriere-Websites und Online-Jobbörsen.

Best Practice bot der Vortrag von Frank Staffler. Er berichtete über seine Erfahrungen bei der Entwicklung eines neuen, dynamischen Formats der Online-Stellenanzeige und die Nutzung von Multiposting Tools.

Zu allen drei Vorträgen gab es einen regen Austausch zwischen Referenten und Teilnehmern. Zudem konnten wir einen sehr großen Response auf die Echtzeit-Umfragen während der einzelnen Vorträge verzeichnen. Das erfreuliche Feedback seitens der Teilnehmer dauerte auch über die Live Session hinaus an und motiviert die Referenten zu weiteren Beiträgen in den verschiedenen Online- und Printmedien.

Weitere Informationen zum Webinar und den Vorträgen erhalten Sie von

Yvonne Bräunlich

– Koordination JobStairs Partnerunternehmen –

DJM Consulting GmbH, Königstein im Taunus

y.braeunlich@djm.de

Kommentar hinterlassen